Dashboard
0

Warenkorb

Der Lockdown begann im vergangenen Jahr und dauerte Wochen und schließlich Monate. Nachdem wir nun 2 Jahre ohne Ende durch diese Krise gegangen sind, hat ein weiterer Lockdown das Leben und Arbeiten für uns alle erschwert – ganz zu schweigen von Spiel und Freizeit. Wir sitzen alle im selben Boot und müssen dran bleiben, deshalb wollen wir euch jetzt erklären, wie es um die Google-Bewertungen und das „Ganze“ geht.

Trotz aller Hilfe und Mühen waren die Folgen für den deutschen Mittelständler verheerend. Wer online nicht aufgestellt ist, wird große Verluste erleiden, während die Online-Riesen auf halbem Weg aufgeben.

Das Ganze scheint sich dieses Jahr zu wiederholen, obwohl die meisten Menschen geimpft sind. Noch wichtiger ist, dass Sie dieses Jahr im Internet in der besten Position sind. Vorbei sind die Zeiten, in denen wir hätten müssen und müssen, ja wir hätten haben müssen, ja wir müssen jetzt haben: Nach den Erfahrungen der letzten zwei Jahre sollten mehr Ausreden auftauchen.

Unsere Kunden, Ihre Kunden und sogar Senioren sind es mittlerweile gewohnt, fast alles online im Internet zu erledigen. Bestellen, kaufen, Termine vereinbaren und sogar von zu Hause aus arbeiten und Geschäfte jeglicher Art führen.

Was ist Ihnen zum Jahresende besonders wichtig?

  • Sie müssen Sie auf der ersten Seite der Google-Trefferliste finden. Wenn jemand nach Ihnen oder Ihren Konkurrenten sucht, muss er Sie finden. Qualifizierte Interessenten suchen täglich nach Ihren Dienstleistungen und Produkten, holen Sie sie ab. Suchmaschinenoptimierung, SEO und SEA sind Zauberworte. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen.
  • Haben Sie einen Tisch in einem Restaurant mit einer Durchschnittsbewertung von 3,4 Sternen reserviert? Unterlassen Sie? Tun wir auch nicht. Außerdem beauftragen wir keine Immobilienmakler und kaufen nicht bei Händlern mit einer Bewertung unter 4,0. Ihre Bewertungen müssen übereinstimmen. Täuschen Sie sich nicht, indem Sie glauben, dass alle Ihre potenziellen Kunden Sie kennen und wissen, wie gut Sie abschneiden.